Nachrichten

ankerkuil
icon

Maifisch auf dem Vormarsch!

Sportvisserij Nederland führt im Rahmen von De Rijn Verbindt Untersuchungen zum Fischbestand in der Waal durch. Deshalb fischen sie mit einem speziellen Bootstyp, dem sog. Aalschokker, und untersuchen, wie viele und welche...

icon

Wir lassen den Rhein lebendig werden!

Auch dieses Jahr setzen wir uns weiterhin für einen gesunden, grünen und lebendigen Rhein ein. Das Jahr 2024 steht im Zeichen einiger besonderer Meilensteine.

icon

Ab November: Freiwillige für die Suche nach markierten Aalen in Waal und Rhein gesucht

Dazu wird auch die Hilfe der (bereits vorhandenen) Freiwilligen dringend benötigt, um die Ufer ab November noch intensiver nach verendeten Aalen (“Knakaalen”) abzusuchen.

icon

Der Rhein verbindet deutsche und niederländische Partner

Am Donnerstag, den 12. Oktober 2023 wurde der offizielle Startschuss für das internationale Projekt „Der Rhein Verbindet“ gegeben. Im Rahmen dieses Projekts setzen sich zehn deutsche und niederländische Organisationen gemeinsam für einen…

icon

Was hat es mit der Plastikverschmutzung unseres Flusswassers auf sich?

Untersuchungen zeigen, dass jährlich schätzungsweise 450 Millionen Plastikteile im Rhein und 30 Millionen in der Maas schwimmen. s handelt sich dabei um alle Arten von Plastik in unterschiedlichen Größen. Um sich ein...

icon

Startschuss für Projekt „Der Rhein verbindet“!

Am Donnerstag, den 16. Februar 2023, lancierte die niederländische Behörde Rijkswaterstaat in Arnheim intern das Projekt „Der Rhein verbindet“. Das Projekt baut auf dem Netzwerk und dem Wissen von GBRA (Groen Blauwe...